Stellen Sie sich vor es gäbe keine Versicherungen…

Image 

…wollen Sie das Risiko selber und alleine tragen? In früheren Zeiten als Hab und Gut zum Beispiel durch Feuer vernichtet wurde, war die eigene Existenz bedroht. Stellte sich jedoch heraus, dass ein Brand gelegt wurde, ging man dem Brandstifter sprichwörtlich an den Kragen.

Diese Handgreiflichkeiten führten zu heftigen Streitigkeiten, bis ein Richter ein Urteil sprach. Danach war nicht selten der Beklagte sein Eigentum los (zahlungsunfähig). Was würden Sie heute ohne Versicherungen machen — das Faustrecht wieder einführen?

Advertisements